Unsere Schmankerltruhe

Allgemeine Tipps für die Zubereitung

Die Pilze lassen sich leicht mit den Händen entlang der Faser in Streifen reißen. Das Öl in der Pfanne gut erhitzen und anschließend die Pilze kurz scharf anbraten. Am Ende der Bratzeit salzen bzw. würzen, da die Pilze sonst Wasser abgeben.  Besonders gut harmonieren die Pilze mit Knoblauch, Kräuter (Thymian) und Zitronensaft.

Größere und flache Pilze eignen sich sehr gut zum Grillen oder für knusprige Pilzschnitzel.

Besondere Rezepte von besonderen Partnern

Wir legen Wert auf eine gute Partnerschaft. Und unsere Partner offensichtlich auch. Denn sie haben extra für uns ein paar tolle Rezepte zusammengestellt. Diese wollen wir euch natürlich nicht vorenthalten!

Pilz and Chips

Im Feierabend wird gekocht

Jetzt kochen

Stunden-Ei

Das Motto und das Stunden-Ei

Jetzt kochen